Lass Dich durch den Knochenfresser-Brunnen fallen, und tauche ein in die Sengoku Jidai.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Der Wald von Inu Yasha

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
AutorNachricht
Kikyou

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 24.05.10
Alter : 27
Ort :

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 2:24 am

CF: Wasserfall

Es dauerte etwas, aber schließlich kam Kikyou an, und ihre Vorahnung bestätigte sich. Inu Yasha war zum Goshinboku gelaufen. Sie stürmte zu ihm hin, bemerkte aber schnell an den violetten Linien in seinem Gesicht, dass er noch immer nicht der Alte war.
"Inu Yasha?" fragte sie vorsichtig.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inu Yasha

avatar

Anzahl der Beiträge : 634
Anmeldedatum : 03.06.10

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 2:25 am

Geh. Lass mich alleine. Das Blut ran noch immer über den Baum und seine Schulter hinab. Ich will meine letzten Momente nicht damit verbringen, darüber nachzudenken, was ich dir angetan habe.

_________________
All of this sight
can't believe I couldn't see
kept in the dark
but you where there in front of me
I've been sleeping a 1000 years it seems
I've got to open my eyes to everything
Evanescence - Bring me to life
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kikyou

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 24.05.10
Alter : 27
Ort :

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 2:27 am

"An das hättest du vielleicht denken sollen, bevor du so eine Dummheit machst", schrie sie ihn an. Sie ergriff den Pfeil, und versuchte daran zu ziehen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inu Yasha

avatar

Anzahl der Beiträge : 634
Anmeldedatum : 03.06.10

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 2:29 am

Plötzlich: Meine Augen blitzen auf. Rot wie das Blut, dass aus meiner Schulter austrat. Sei froh, dass mein nutzloses, menschliches Ich mich an diesen verdammten Baum gefesselt hat, sonst hätte ich dich schon längst getötet!

_________________
All of this sight
can't believe I couldn't see
kept in the dark
but you where there in front of me
I've been sleeping a 1000 years it seems
I've got to open my eyes to everything
Evanescence - Bring me to life
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kikyou

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 24.05.10
Alter : 27
Ort :

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 2:32 am

Kikyou stolperte zurück. Er war wieder der gehässige und unbarmherzige Youkai geworden.
"Warum? Warum bist du so? Woher kommt das?"

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inu Yasha

avatar

Anzahl der Beiträge : 634
Anmeldedatum : 03.06.10

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 2:36 am

Du erwartest doch nicht wirklich eine Antwort von mir, oder? Wie naiv bist du? Warum, glaubst du, habe ich so eine Gier nach dem verdammten Stein verspürt? Meine Gier nach Blut wurde immer stärker. Ich zerrte an dem Pfeil, um loszukommen vom Goshinboku, doch ich konnte es nicht. Nur eine reine Seele vermochte es, mich wieder loszubinden.
Mein menschliches Ich schrie auf Schieße einen Pfeil in die Mitte meiner Brust! Tu es!

_________________
All of this sight
can't believe I couldn't see
kept in the dark
but you where there in front of me
I've been sleeping a 1000 years it seems
I've got to open my eyes to everything
Evanescence - Bring me to life
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kikyou

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 24.05.10
Alter : 27
Ort :

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 2:41 am

"Gier nach einem Stein?", murmelte Kikyou, "Ist es das, was dir dieses Verhalten beschert?"
Kikyou schüttelte den Kopf, sie wollte nichts mehr davon hören, ihn nochmal an diesen Baum fesseln zu müssen. Sie begann sich den Hanyou wieder zu nähern.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inu Yasha

avatar

Anzahl der Beiträge : 634
Anmeldedatum : 03.06.10

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 2:43 am

Komm nicht näher, schieße auf mich. Du wirst mich nicht nochmals an den Baum fesseln. Vertrau mir! Das Böse ich kehrte zurück: Höre nicht auf ihn, er redet nur Unsinn, du wirst mich und ihn damit töten!

_________________
All of this sight
can't believe I couldn't see
kept in the dark
but you where there in front of me
I've been sleeping a 1000 years it seems
I've got to open my eyes to everything
Evanescence - Bring me to life
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kikyou

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 24.05.10
Alter : 27
Ort :

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 2:47 am

Kikyou bliebt geschockt stehen.
"Der Hanyou will, dass ich schieße, der Youkai nicht..."
Kikyou erhob ihren Bogen, sie hatte verstanden. gelassen schloss sie die Augen und konzentrierte sich. dunkelheit. Aber da, ein Licht! ein kleines, bläuliches Schimmern. Sie nahm nochmal allen Mut zusammen, öffnete die Augen und schoss.
"Triff!", flehte sie in Gedanken.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inu Yasha

avatar

Anzahl der Beiträge : 634
Anmeldedatum : 03.06.10

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 2:49 am

Der Stein splitterte. Aber der Pfeil bohrte sich auch in meine Brust. Ich war nicht an den Baum gebunden, aber ich verspürte grausame Schmerzen.
K-k-Kikyou..... Dann fiel ich in Ohnmacht, noch immer an dem Baum hängend.

_________________
All of this sight
can't believe I couldn't see
kept in the dark
but you where there in front of me
I've been sleeping a 1000 years it seems
I've got to open my eyes to everything
Evanescence - Bring me to life
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kikyou

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 24.05.10
Alter : 27
Ort :

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 2:53 am

"Inu Yasha!", schrie sie und lief auf den Hanyou zu. Sie zog den bannenden Pfeil plötzlich mit einer übernatürlichen Leichtigkeit heraus und lies Inu Yasha in ihre Arme sinken.
"oh nein... oh nein, nein, nein, wach doch auf!", sagte sie panisch. Der zweite Pfeil erwies sich als viel schwerer herauszuziehen, doch mit einem kräftigen ruck war auch das bewältigt.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inu Yasha

avatar

Anzahl der Beiträge : 634
Anmeldedatum : 03.06.10

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 2:56 am

Ich pulsierte. Ich spürte, wie meine Kräfte wieder stärker wurden. Aber ich konnte nicht aufstehen. Lag in Kikyous Armen.

Du siehst so traurig aus. Was ist passiert?

_________________
All of this sight
can't believe I couldn't see
kept in the dark
but you where there in front of me
I've been sleeping a 1000 years it seems
I've got to open my eyes to everything
Evanescence - Bring me to life
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kikyou

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 24.05.10
Alter : 27
Ort :

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 3:00 am

Tränen rannen ihr über die Wangen, sie fiel Inu Yasha um den Hals und murmelte "Ich dachte, ich hätte dich verloren"

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inu Yasha

avatar

Anzahl der Beiträge : 634
Anmeldedatum : 03.06.10

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 11:06 am

muahaha, jetzt wirds gemein, aber Sesshy und Kagura müssen auch was zu gucken haben XDD Kannst mich ja nochmal an den Baum bannen und mir das Teil dann wieder rausziehen. Kp ^^

___________________________

Du kannst mich nicht verlieren. Sagte ich mit meiner menschlichen Stimme. Doch sogleich gewann der Dämon in mir die Vorhand. Ich habe niemals dir gehört! Mein menschliches Ich begriff langsam. Der Stein, der aus den Taschen dieses Wesens gefallen war, hatte noch einen deckungsgleichen Doppelgänger, der auch eine Aura, jedoch eine schwächere, besaß. Und den musste mein dämonisches Ich eingesteckt haben. Aber wo...? Der Dämon wurde rasend. Du kannst mich nicht töten, ohne dass du auch deinen geliebten Hanyou tötest. Wenn du mich zerstören willst, musst du ihn zerstören. Er hatte die ganze Zeit die Wahrheit gesagt. Aber du naives Kindchen musstest natürlich glauben, es gibt einen anderen Ausweg. Kikyou begann, Brandblasen zu bekommen. Sogleich steuerte das menschliche Ich den Körper weg von ihr, um sie nicht weiter zu verletzten. Du naiver Hanyou! Du kannst sie nicht retten! Langsam rannen aus den dämonischen Augen Tränen. K-K-Kikyou, d-du musst mich t-t-töten. Es gibt keinen anderen Ausweg. Das verzerrte Gesicht kam wieder. Wenn du die dunkle Aura des Steines überhaupt sehen kannst. Ansonsten kannst du den geliebten Hanyou auch einfach Pfeil für Pfeil löchern...

K-K-Kikyou, ich liebe dich.... Dann trat Stille ein.

_________________
All of this sight
can't believe I couldn't see
kept in the dark
but you where there in front of me
I've been sleeping a 1000 years it seems
I've got to open my eyes to everything
Evanescence - Bring me to life
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kagura
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1319
Anmeldedatum : 24.05.10
Alter : 21
Ort : Kiel

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 2:04 pm

wir kamen an und ich stolperte einen schritt zurück
Sesshomarou fing mch auf und stellte mich wieder auf die füße
K-kk .... .... Kikyou was ist passiert

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sengoku-jidai.do-goo.net
Kikyou

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 24.05.10
Alter : 27
Ort :

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 2:17 pm

Kikyou blieb am Boden hocken, seit der letzten Zerstörung ihres Körpers war sie nicht mehr so stark.
"Ich muss die Quelle finden", murmelte gedankenverloren sie vor sich hin, "Aber wie... wie..."
Sie strich mit ihren Händen über en Boden, ihr Blick war starr, die Bewegungen wirken wie automatisch.
Kikyou drehte sich um "Kagura...? Wie???"

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kagura
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1319
Anmeldedatum : 24.05.10
Alter : 21
Ort : Kiel

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 2:20 pm

ich taumelte etwas verwirrt zu ihr
[/b]"ICh bin dir Geflogt weil ich nagst hatte es Könnte eine Falle sein"[b]

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sengoku-jidai.do-goo.net
Inu Yasha

avatar

Anzahl der Beiträge : 634
Anmeldedatum : 03.06.10

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 2:29 pm

Ihr naiven Dinger. Ich weiß doch ganz genau, dass ihr euren gelieben Hanyou nicht töten könnt. Ihr seit so berechenbar.

Plötzlich brach der Hanyou in mir durch, ich fiel zu Boden. K-K-Kikyou, tu es, und erinnere dich an mich als einen Hanyou, der dich liebte.

Ich presste die Augen zusammen und schrie Verdammt, ich liebe dich, und jetzt löchere mich mit diesen verdammten Pfeilen! Kurz verschwanden die lila Streifen in meinem Gesicht, kehrten jedoch sofort wieder zurück. Ich verspürte Schmerzen. Der Yokai kam wieder an die Macht.

Tu es lieber nicht. Wer weiß, ob Sesshoumaru mich wiederbeleben wird? Du weißt genau, er ist so gnadenlos wie ich. Ich sprang auf Kagura zu. Der Mensch kam wieder. K-Kagura, schütze Kikyou. Und bete dafür, dass mich mein Bruder wiederbeleben wird, auch wenn ich mir fast sicher bin, dass er es nicht tut.

Auf einmal holte ich aus und verpasste Kagura ein paar Kratzer im Gesicht. T-t-ut mir leid. Arrgh, der verdammte Dämon: Du verdammter, räudiger Hanyou! Wenn ich nicht in deinem verdammten Körper wäre, würde ich dir das Herz eigenhändig rausreißen!

_________________
All of this sight
can't believe I couldn't see
kept in the dark
but you where there in front of me
I've been sleeping a 1000 years it seems
I've got to open my eyes to everything
Evanescence - Bring me to life
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kagura
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1319
Anmeldedatum : 24.05.10
Alter : 21
Ort : Kiel

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 2:33 pm

Ich legte eine hand an meine wange über die Kratzer
und wenns sein muss zwinge ich deinen bruder dazu flüsterte ich Bitter
tut mir leid ich holte aus und trat ihm in den magen so das er zurück fiel

Kikyou du hast ihn gehört, tu es

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sengoku-jidai.do-goo.net
Inu Yasha

avatar

Anzahl der Beiträge : 634
Anmeldedatum : 03.06.10

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 2:38 pm

Der Yokai in mir war nun wütender als je zuvor. Ich zog Tessaiga und war auch bereit, es einzusetzen. Doch in mir tobte der Kampf, der Kampf zwischen Inu Yasha, dem Hanyou, und Inu Yasha, dem mordenden Yokai. Ich konnte das Schwert nicht bewegen.

_________________
All of this sight
can't believe I couldn't see
kept in the dark
but you where there in front of me
I've been sleeping a 1000 years it seems
I've got to open my eyes to everything
Evanescence - Bring me to life
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kikyou

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 24.05.10
Alter : 27
Ort :

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 2:39 pm

Kikyou griff nach ihrem Bogen und einem Pfeil, der aus ihrem Köcher auf den Boden gefallen war. Sie stand langsam auf und zielte auf Inu Yasha.
Kagura schlug ihn zurück, doch für wie lange. Würde er wieder auf sie losgehen?
"Inu Yasha!", rief Kikyou ihm kurz, um seine Aufmerksamkeit zu erhalten. Sie sah ihm in seine blutroten Augen und flüsterte "Ich liebe dich..."
Mit den ausgerufenen Worten"Es tut mir Leid!!!" ließ sie den Pfeil von der Sehne auf den verwandelten Hanyou zuschnellen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Inu Yasha

avatar

Anzahl der Beiträge : 634
Anmeldedatum : 03.06.10

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 2:45 pm

Der Pfeil schnellte mitten durch meinen Körper, genauso, wie er es tat, als ich das erste Mal gebannt wurde. Und dieses Mal war es auch wieder so. Ich konnte mich nicht mehr bewegen.

Danke Kikyou. Vergiss mich nicht. Vergiss mich niemals. Mit diesen Worten, und einer Träne in den Augen verwandelte ich mich zurück in den Hanyou, der ich immer war. Ich spürte einen stechenden Schmerz in der Brust, zuckte zusammen. Dieser räudige Dämon hat mein Herz in diesen Saphir transformiert.
Kikyou, es war mein Herz, mein Schwachpunkt. Ich li.... Ich konnte den Satz nicht mehr vervollständigen und sackte, an dem Baum hängend, zusammen.

_________________
All of this sight
can't believe I couldn't see
kept in the dark
but you where there in front of me
I've been sleeping a 1000 years it seems
I've got to open my eyes to everything
Evanescence - Bring me to life
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kikyou

avatar

Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 24.05.10
Alter : 27
Ort :

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 3:17 pm

Kikyou sank auf den Boden. Sie vermochte es nicht sich zu bewegen, ihren Blick zu heben oder auch nur ein Wort zu sprechen.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kagura
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1319
Anmeldedatum : 24.05.10
Alter : 21
Ort : Kiel

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 3:21 pm

ich setzte mich neben Kikyou
mach dir keine sorgen, Sesshomarou Belebt ihn wieder

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sengoku-jidai.do-goo.net
Inu Yasha

avatar

Anzahl der Beiträge : 634
Anmeldedatum : 03.06.10

BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   Sa Jun 05, 2010 3:33 pm

Ich träumte von dem Tag, an dem ich von Kikyou an diesen gottverdammten Baum gebannt wurde. Es war der Traum, den ich schon einmal jahrelang durchleben musste.
Es war ein Albtraum, der niemals Enden wollte. Und dann träumte ich von Kagome, von dem Tag, an dem sie mich von diesem Baum befreite, die Suche nach dem Shikon no Tama, all dass. Das schöne, aber auch das altbekannte Osuwari. Ich spürte plötzlich, wie die Splitter in meiner Brust pulsierten. Wie ein Herzschlag. Und plötzlich konnte ich die Augen wieder öffnen, jedoch nur kurz... Ich sah aus, als wollte ich Kikyou etwas sagen. Etwas wie Lass dich nicht unterkriegen oder Ich werde wiederkommen.
Dann schloss ich wieder meine Augen und träumte von der Zukunft. Ich sah, wie Seshoumaru Kagura heiratete, sie Kinder bekamen. Ich noch immer an dem Baum hing, und Kikyou täglich für mich betete. Aber ich dachte Sesshoumaru belebt mich wieder? In meinem Traum begann ich plötzlich am Baum zu zittern. Und es schien mir, als würde ich es auch in der Wirklichkeit tuen.

_________________
All of this sight
can't believe I couldn't see
kept in the dark
but you where there in front of me
I've been sleeping a 1000 years it seems
I've got to open my eyes to everything
Evanescence - Bring me to life
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Der Wald von Inu Yasha   

Nach oben Nach unten
 
Der Wald von Inu Yasha
Nach oben 
Seite 2 von 9Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sengoku Jidai :: Das RPG :: Los Gehts !-
Gehe zu: